FANDOM


Aetheryt Kristall.png

Kreisrot.png

Informationen

Name:
Ätheryt
Typ:
Seltenes Gestein
Preis:
Um dieses Transportmittel zu müsst ihr Anima bezahlen, je nachdem wie weit ihr reist kostet es mehr.
Lokalisierungen:
Eorzea

Kreisrot.png

Hinweise


  • Mit Hilfe der Ätheryten kann man zu einem bestimmten aufgestellten Äthertor oder zu einem Ätherytvorkommen an anderen Orten gelangen.
  • Bis zu zum nächsten Transport muss jedoch eine bestimmte Zeit vergangen sein
  • Um zu einem Ätheryten zu teleportieren muss dieser jedoch zumindest einmal zuvor berührt worden sein.
  • Eine besondere Art des Ätheryt stellen die Ätherknoten dar.


Kreisrot.png

Hintergrundwissen


  • Dieses seltene Gestein, in Jahrtausenden aus Äthernebel kristallisiert, gehört zu den bedeutendsten Bodenschätzen, wird von den Stadtstaaten verwaltet und präzise zu arkanen Maschinen verarbeitet. Gegen eine festgelegte Transportgebühr lassen sich mit ihrer Hilfe Personen augenblicklich zu Ätherytvorkommen an anderen Orten oder zu an bestimmten Plätzen aufgestellten Äthertoren transportieren. Es ist zwar nicht genau bekannt, wie diese Technik funktioniert, aber es steht zumindest fest, dass beim Transport jede Person samt ihrer Ausrüstung in kleinste Ätherteilchen aufgelöst wird. Der Äther in den Kristallen resoniert angeblich mit dem im Körper der zu transportierenden Person und führt zu einer Aufspaltung deren kompletter Masse. Diese Partikel werden anschließend über den Astralflux befördert, der durch ganz Hydaelyn pulsiert, und verlassen diesen an ihrem Zielort, wo sie wieder zusammengesetzt werden. Dabei werden sie von der Seele der Person geleitet, die im Gegensatz zum Rest des Körpers nicht aufgespalten werden kann.

    Auch wenn bis zum nächsten Transport eine bestimmte Zeit vergangen sein muss und sich bei manchen Leuten sogar Nebenwirkungen zeigen, dürfte dieses Gestein vor allem für Abenteurer von großem Nutzen sein.


Auswahl Bearbeiten

Ätheryt auswahl.jpg

Ein Ätheryt bietet eine große Auswahl an Möglichkeiten. Abgesehen davon, dass man hier diverse Gildenfreibriefe starten kann, werden auch die LP und die MP regeneriert. Zudem kann man sich diverse Tipps geben lassen und Informationen zur Abenteurergilde einholen. Auch ist es möglich die Göttergunst einzusehen.


HeimatpunkteBearbeiten

Die Ätheryten können durch Berührung als "Heimatpunkt" gesetzt werden, dadurch kann man wann man will oder wenn man K.O geschlagen wird zu diesem Punkt zurückkehren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki