FANDOM


Nobuaki Komoto

Nobuaki Komoto (河本 信昭 Komoto Nobuaki) ist der Szenarioschreiber von Square Enix. Sein erstes Projekt war 1998 - Xenogears, wo für er den Ablaufplan erstellte. Später war er für das Spieldesign von Chocobo's Dungeon 2 und dem Ablaufplan von Final Fantasy IX verantwortlich.

Bei Final Fantasy XI und den nachfolgenden Erweiterungspacks war er ebenfalls für den reibungslosen Ablauf verantwortlich und war auch als Szenarioschreiber beteiligt. Später war er auch Direktor der Chains of Promathia und Treasures of Aht Urghan Erweiterungen. Auch für Final Fantasy XIV wurde er als Direktor eingesetzt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki