FANDOM


Oschon

Der Wanderer

Beschreibung


Er ist der Gott der Berge und der Vagabunden. Sein Element ist der wind und der zehnte Mond des Jahres steht unter seinem Stern. Nach allgemeiner Auffassung ist er Nald'thals Blutsbruder und eng mit Halone befreundet. Er wird von Künstlern gerne als sorgloser Jäger mit einem Eichenbogen dargestellt. Seine Symbole sind Wander- und Hirtenstab.


Gottessymbol

[[]]

Anmerkungen


Er ist der Schutzgott der Bergarbeitergilde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki